R

Roastbeef mit Kürbiskruste

Flammkuchen mit geräucherten Wildschweinwürstchen

  • Portionen: 4 Personen
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Drucken

Zutaten

  • 1kg Roastbeef
  • 2 EL Kürbiskern Öl
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 1 TL Brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 200g Kokkaido Kürbis (feingerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Anweisungen

  1. Öl, Semmelbrösel, Kürbis, Zucker & Ei vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Roastbeef von Fett und Sehnen befreien. Anschließend mit der Kürbispaste einreiben
  3. Grill auf 145°C indirekte Hitze vorheitzen.
  4. Roatbeef indirekt grillen, bis eine Kerntemperatur von ~52°C erreicht ist.
  5. Roastbeef vom Grill nehmen, abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.

Passendes Zubehör

Zutaten online kaufen

CategoriesRind
Uncle Jim

Texas BBQ ist nicht nur mein Beruf, sondern meine Leidenschaft.

Leckeres Essen, heißes Feuer und gute Menschen sind das Erfolgsrezept für ein perfektes BBQ. Ich verrate euch Tipps, Tricks und Rezepte für euer perfektes Texas BBQ.

Schaut euch um und taucht mit mir ein in die geschmacksintensive Welt von BBQ aus Texas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.